Stellenanzeige // Mobile Physiotherapie für Menschen mit Mukoviszidose

eingetragen in: Aktuelles, Regionalgruppe | 0

Mit dieser Überschrift möchten wir, das ist die Selbsthilfegruppe Mukoviszidose Ortenau in Kooperation mit der physiotherapeutischen Schwerpunktpraxis Atemtherapie bei CF, ZFR-Ortenau/Physiotherapie von Matthias Schwarz und Matthias Kreuzer in Offenburg, einen dringenden Aufruf starten.

Wir suchen für die mobile, physiotherapeutische und dauerhafte Versorgung des Kinzigtales dringend Unterstützung.

Wir suchen Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten, die sich für diese Menschen mit ihrer lebensbedrohlichen Erkrankung beruflich engagieren möchten. Patienten mit Mukoviszidose benötigen dauerhaft eine Vielzahl von medizinischen Interventionen, die alle zusammenwirkend für diese Menschen lebenserleichternd und lebensverlängernd sind. Die regelmäßige Physiotherapie ist eine dieser Säulen und unverzichtbar für die Betroffenen und ihre Familien.

Es besteht in vielen Teilen der Ortenau ein akuter Mangel an mobiler Physiotherapie für Menschen mit Mukoviszidose. Deswegen starten wir mit diesem Schreiben eine Kampagne, um bei Kolleginnen und Kollegen aus dem Bereich der Physiotherapie das Interesse an einem Einstieg in die Behandlung dieser Patienten zu wecken.

Sprechen Sie uns an. Werden Sie neugierig, wenn es um die Atemtherapie geht. Steigen Sie mit ein in ein sehr spannendes, interessantes und für alle Beteiligten lohnendes Arbeitsfeld.

Als Ansprechpartner stehen Ihnen Herr Willi Kohler von der Selbsthilfegruppe Mukoviszidose Ortenau und Herr Matthias Schwarz vom ZFR-Ortenau zur Verfügung.

willi.kohler@t-online.de   |   matthias.schwarz@posteo.de

Download: Stellenanzeige ZFR-Schwarz