Flyer zur Aktion

 

 

Unikinderklinik Freiburg dankt der Aktion „Leser helfen“

  Die Mukoviszidose-Ambulanz der Unikinderklinik Freiburg freut sich sehr über die zugesagte Spende in Höhe von 20.000 Euro zur Errichtung eines Spezialtrampolins und einer Kletterwand. Beides sind Geräte mit bedeutender Funktion bei der Therapie von jungen Mukoviszidose-Patienten. Ermöglicht haben dies die großzügigen Spenderinnen und Spender im Rahmen der Aktion „Leser helfen“ der Mittelbadischen Presse Offenburg. Diese … Weiterlesen

Aktion Leser helfen – Die Nachsorgeklinik Tannheim sagt DANKESCHÖN

Seit Beginn der Corona-Pandemie gelten strenge Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen für die familienorientierte Rehabilitationsklinik Tannheim. Mehr als 1,8 Mio. Euro Verlust sowie zusätzliche Kosten, zum Beispiel für Corona-Testungen sowie Hygienemittel und Mund-Nasen-Schutzmasken, muss die Klinik seither verkraften. Zuschüsse von den Kostenträgern und von staatlicher Seite reichen bei Weitem nicht aus zur Kostendeckung. Umso dankbarer ist das gesamte … Weiterlesen

Das war „Leser helfen“ 2020/21

Die Spendenaktion der MITTELBADISCHEN PRESSE ist am Ziel. 168 000 Euro kommen der Selbsthilfegruppe Mukoviszidose Ortenau zugute. Das Geld wird dringend für die lebenslangen Therapien benötigt. Über 1900 Einzelspenden sind ein beeindruckendes Zeichen der Hilfsbereitschaft – gerade in Zeiten wie diesen. VON WOLFGANG KOLLM ER Die Befürchtung hatte nicht nur Willi Kohler, Gruppensprecher der Selbsthilfegruppe Mukoviszidose … Weiterlesen

„Leser helfen“ erzielt stolze 168 000 Euro

Ortenau. Die 24. Benefizaktion „Leser helfen“ der MITTELBADISCHEN PRESSE ist mit einem äußerst stattlichen Spendenergebnis zu Ende gegangen. 168 000 Euro kommen der Selbsthilfegruppe Mukoviszidose Ortenau zugute, die das Geld dringend für die lebenslangen Therapien der zumeist jungen Erkrankten benötigt. Kein Wunder, dass die Freude nicht nur bei den Brauns aus Gengenbach-Schwaibach (Foto), eine der betroffenen … Weiterlesen

Relativ normale Jugendzeit

Stefania und Andreas Basler sind Eltern eines Sohnes, der an Mukoviszidose leidet. Sie schätzen die Arbeit der Mukoviszidose-Selbsthilfegruppe Ortenau, die von „Leser helfen“ unterstützt wird. VON CHRISTIANE AGÜERA OLIVER Achern-Önsbach. Wie bei allen Eltern mit einem kranken Kind, gab es auch bei Stefania und Andreas Basler viele Ängste und Fragen, als bei ihrem Sohn Clemens die … Weiterlesen

Corona-Version kommt gut an

Mehr als 350 Teilnehmer waren am Donnerstag für den Silvesterlauf des SC Durbachtal zugunsten der Spendenaktion des OFFENBURGER TAGEBLATTS „Leser helfen“ unterwegs und haben gespendet. VON VOLKER GEGG Durbach. Seit 1998 gehört der Silvesterlauf der Laufgruppe des SC Durbachtal zum festen Termin vieler Laufbegeisterten in der Ortenau. Nur drohte die Veranstaltung, die sich schon fast zu … Weiterlesen

Leser-helfen-Spende statt einer Abschlussklassenfahrt

Klasse 8a der Moscherosch-Gemeinschaftsschule spendet Willstätt. Eigentlich planten die 28 Schüler der früheren Klasse 8a der Willstätter Moscherosch-Gemeinschaftsschule eine Abschlussfahrt. Corona durchkreuzte die Pläne. Die Schüler und Eltern hatten Geld erwirtschaftet. „Einen Teil durch Kuchenverkauf“, berichtet Tamara Möller-Auer. Die Mutter des Schülers Tim Auer verwaltete die Klassenkasse drei Jahre. Für sie und ihren Sohn war nun … Weiterlesen

„Alleine laufen – gemeinsam helfen“

In anderer Form können die Läufer am Silvesterlauf des SC Durbachtal teilnehmen. Man hat eine Woche Zeit, um die Strecken alleine zu gehen. Das Startgeld wird für „Leser helfen“ gespendet. VON BETTINA KÜHNE Durbach-Ebersweier. Eine Woche haben die Sportler Zeit, um sich am traditionellen Silvesterlauf in Ebersweier zu beteiligen. Die Veranstalter des SC Durbachtal führen die … Weiterlesen

Schwangerschaft birgt Risiken

Die Aktion „Leser Helfen“ unterstützt die Arbeit der Mukoviszidose-Regionalgruppe Ortenau. Der Pneumologe Sebastian Fähndrich spricht über die Risiken einer Schwangerschaft bei Patienten. VON CHRISTIANE AGÜERA OLIVER Bevor eine Patientin mit Mukoviszidose eine Schwangerschaft plant, sollten im Vorfeld die Risiken und mögliche Komplikationen besprochen werden. Sebastian Fähndrich ist leitender Oberarzt in der Klinik für Pneumologie am Universitätsklinikum … Weiterlesen

Nur der Augenblick zählt

Eine positive Einstellung hat Familie Gras frohe Augenblicke mit ihrer Tochter beschert, die an Mukoviszidose starb. „Leser helfen“ sammelt Spenden, um die Regionalgruppe zu unterstützen. VON CHRISTIANE AGÜERA OLIVER Kehl. Als bei ihrer 1977 geborenen Tochter Simone anderthalb Jahre später Mukoviszidose diagnostiziert wurde, war für Elfriede und Klaus Gras bald klar, dass Aufklärungsarbeit betrieben werden muss. … Weiterlesen

Sie wartet auf eine neue Lunge

Angelika Maier aus Wolfach-Ippichen steht eine Transplantation bevor. Die mobile Krankengymnastik, die durch „Leser helfen“ unterstützt wird, ist für sie eine große Erleichterung. VON CHRISTIANE AGÜERA OLIVER Wolfach-Ippichen. Direkt und ehrlich geht Angelika Maier mit ihrer Krankheit um. Auch als sie ihren heutigen Ehemann Michael kennenlernte, sagte sie ihm gleich am ersten Tag, dass sie an … Weiterlesen

Wein genießen und dabei helfen

Auch die sechs Offenburger Weinbaubetriebe beteiligen sich an der Aktion „Leser helfen“ der MITTELBADISCHEN PRESSE. Pro Kauf eines Genuss-Pakets zu Weihnachten gehen fünf Euro an den Mukoviszidose-Förderverein. Offenburg (red/flo). Besonders in den aktuellen Zeiten von Corona ist viel die Rede von Zusammenhalt und Solidarität. Das haben sich auch die sechs Offenburger Weinbaubetriebe auf die Fahnen geschrieben, … Weiterlesen

„Die Familie ist ganz wichtig“

Für Mukoviszidose-Patienten ist die Nachsorgeklinik in Tannheim eine wichtige Anlaufstelle. Die Einrichtung kann die Nachfrage aber nicht befriedigen, wie die beiden Geschäftsführer berichten. VON CHRISTIANE AGÜERA OLIVER Tannheim. Die Nachsorgeklinik Tannheim ist eine Rehabilitationsklinik für Familien mit krebs-, herz- und mukoviszidosekranken Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Sie bietet eine interdisziplinäre Behandlung mit multiprofessionellem Ansatz und ist die … Weiterlesen

Kinder sammelten für „Leser helfen“

Mit verschiedenen Aktionen erzielten die Gruppen des Kindergartens St. Josef Zusenhofen die stolze Spendensumme von 1200 Euro für „Leser helfen“. Die Kinder vollzogen auch nach, welche anstrengenden Übungen Erkrankte machen müssen. VON ROMAN VALLENDOR Oberkirch-Zusenhofen. Zum wiederholten Mal unterstützt der Kindergarten St. Josef Zusenhofen den Mukoviszidose- Förderverein. Durch die Aktion „Leser helfen“ der MITTELBADISCHEN PRESSE wurde … Weiterlesen

Eine unbeschwerte Kindheit

Die Spendenaktion „Leser helfen“ unterstützt in diesem Jahr die Mukoviszidose-Selbsthilfegruppe Ortenau. Der Informatiker Clemens Basler betont die Bedeutung ihrer Arbeit. VON CHRISTIANE AGÜERA OLIVER Achern-Önsbach/Karlsruhe. Als Clemens Basler im Jahr 2013 zu Beginn seines Informatikstudiums nach Karlsruhe zog, war dies für seine Eltern Stefania und Andreas Basler ein schwerer Schritt. Denn der heute 26-Jährige ist an … Weiterlesen

„Ein Prozess, der Zeit braucht“

Die MITTELBADISCHE PRESSE unterstützt mit der Spendenaktion „Leser helfen“ die Mukoviszidose-Selbsthilfegruppe Ortenau. Die Psychologin Isolde Krug erläutert, wie sie den Patienten hilft. VON CHRISTIANE AGÜERA OLIVER Menschen, die an Mukoviszidose erkranken, benötigen auf vielfältige Art und Weise Hilfe. Deshalb unterstützt die MITTELBADISCHE PRESSE mit der Spendenaktion „Leser helfen“ die Arbeit der Mukoviszidose-Selbsthilfegruppe Ortenau. Im Interview erläutert … Weiterlesen

Laufen für den guten Zweck

„Alleine laufen – gemeinsam helfen“: Mit einem etwas anderen Silvesterlauf beteiligt sich der SC Durbachtal erneut bei der Spendenaktion „Leser helfen“ des OFFENBURGER TAGEBLATTS. VON VOLKER GEGG Durbach. Seit über 20 Jahren gehört die Teilnahme am Silvesterlauf des SC Durbachtal für viele Laufbegeisterte und Fitnessbewusste aus der Region einfach zum Programm am letzten Tag des Jahres. … Weiterlesen

Hobby-Fotograf spendete sein Honorar

Dank einer überwältigenden Spendenbereitschaft sind bereits 68510 Euro für die Aktion „Leser helfen“ zusammengekommen. Das Geld geht in diesem Jahr an die Selbsthilfegruppe Mukoviszidose Ortenau und soll erkrankten Kindern das Leben erleichtern. VON CHRISTIANE AGÜERA OLIVER Offenburg. Die Freude für Hobby-Fotograf Bruno Schilz war groß, als die Wahl der Sparkasse Offenburg/Ortenau auf ihn fiel. Er steuerte … Weiterlesen

Offen mit der Krankheit umgegangen

Die Gengenbacher Familie Braun spricht offen über die Mukoviszidose-Erkrankung von Tochter Janina. Die 14-Jährige backt gerne und muss in ihrem Alltag darauf achten, dass sie genug Nahrung zu sich nimmt. Sie leidet an Diabetes. VON CHRISTIANE AGÜERA OLIVER Gengenbach. Janina und Domenik Braun aus Gengenbach albern auf dem Sofa herum, necken sich gegenseitig und jeder will … Weiterlesen

Eine höhere Lebensqualität

Mukoviszidose früh zu erkennen ist wichtig. Kinderarzt Florian Konrad erklärt, was bei einem Neugeborenen-Screening gemacht wird. „Leser helfen“ unterstützt mukoviszidosekranke Kinder. VON CHRISTIANE AGÜERA OLIVER Ortenau. Seit rund 40 Jahren gibt es das Neugeborenen-Screening. Ab dem Jahr 2016 wird fast jedes Neugeborene getestet, ob es einen Immundefekt, eine Stoffwechsel- oder Hormonerkrankung hat oder daran erkranken kann. … Weiterlesen

„Mit, aber nicht für Mukoviszidose leben“

„Leser helfen“ sammelt für Mukoviszidose-Kranke. Die mobile Physiotherapie bedeutet für die Betroffenen und deren Angehörige eine große Erleichterung. Wir haben eine Familie besucht. VON CHRISTIANE AGÜERA OLIVER Seelbach. Die mobile Physiotherapie ist für David und Corina Kohout aus Seelbach eine große Entlastung. Ihre sechsjährige Tochter Lea hat Mukoviszidose. Mit den Spenden aus der Benefizaktion „Leser helfen“ … Weiterlesen

„Ein echtes Heilmittel gibt es nicht“

Die Weihnachtsaktion „Leser helfen“ der MITTELBADISCHEN PRESSE unterstützt die Selbsthilfegruppe Mukoviszidose Ortenau. Professor Martin Hug, Direktor der Apotheke des Uniklinikums Freiburg, zur Bedeutung der Medikamente. VON CHRISTIANE AGÜERA OLIVER Freiburg/Ortenau. Mukoviszidose ist eine angeborene Erkrankung, die dadurch zustande kommt, dass ein kleiner Baustein der Körperzellen, der „Cystic Fibrosis Transmembrane Conductance Regulator“ (CFTR), gar nicht oder nicht … Weiterlesen

„Es ist ein ganz anderes Lebensgefühl“

Spendenaktion „Leser helfen“: Jochen Uhl aus Hausach musste mit 26 Jahren wegen seiner Mukoviszidose-Erkrankung eine Lunge transplantiert werden. Er berichtet vom Leben danach. VON CHRISTIANE AGÜERA OLIVER Hausach. Jochen Uhl und Bianca Gemeinder sind ein Paar, beide haben Mukoviszidose und in jungen Jahren eine neue Lunge erhalten – mit unterschiedlichem Verlauf. Dass Jochen Uhl und Bianca … Weiterlesen

Wenn die Hilfe nach Hause kommt

Die mobile Physiotherapie ist für Mukoviszidose-Patienten und deren Eltern ein Segen. Deshalb sammelt die MITTELBADISCHE PRESSE mit ihrer Benefizaktion „Leser helfen“ Spenden, um dieses zentrale Projekt der Selbsthilfegruppe zu sichern. VON CHRISTIANE AGÜERA OLIVER Ortenau. Die mobile Physiotherapie bedeutet für Menschen mit Mukoviszidose und deren Angehörigen eine große Erleichterung. Mehr als drei Jahrzehnte behandelt und begleitet … Weiterlesen

Die Krankheit prägt ihren Alltag

Die Benefizaktion „Leser helfen“ unterstützt die Selbsthilfegruppe Mukoviszidose, die dringenden Finanzbedarf hat. Die Mädchen Kyra (11) und Isabella (2) – beide unheilbar erkrankt – profitieren von den Spenden VON CHRISTIANE AGÜERA OLIVER Kehl-Goldscheuer. Das Familienleben von Carmen und Michael Langenecker unterscheidet sich von dem anderer komplett – es ist von der Krankheit der beiden Töchter Kyra … Weiterlesen

Ihr Motto: Nur gemeinsam kann etwas bewegt werden

Benefizaktion „Leser helfen“ unterstützt Kinder und Jugendliche, die an der unheilbaren Erbkrankheit Mukoviszidose leiden. Heute im Porträt: die Selbsthilfegruppe Ortenau. VON CHRISTIANE AGÜERA OLIVER Ortenau. Nur gemeinsam kann etwas bewegt werden. Dies beweist die Mukoviszidose-Regionalgruppe Ortenau seit 35 Jahren. Etwa 60 von der unheilbaren Stoffwechselerkrankung Betroffene sind der Gruppe bekannt. Die Dunkelziffer ist weit höher. Die … Weiterlesen

Die Krankheit ist nicht heilbar, aber gut zu therapieren

Die Benefizaktion „Leser helfen“ 2020 kommt der Selbsthilfegruppe Mukoviszidose zugute. Andrea Heinzmann, Oberärztin an der Kinderklinik Freiburg, über die schwere Erbkrankheit. VON CHRISTIANE AGÜERA OLIVER Ortenau/Freiburg. Bei der Mukoviszidose, auch zystische Fibrose genannt (CF), handelt es sich um die häufigste angeborene Stoffwechselerkrankung. Sie wird autosomal rezessiv vererbt. Das bedeutet, dass beide Eltern die genetische Veranlagung in … Weiterlesen

Benefizaktion „Leser helfen“ startet

  Zum 24. Mal läuft die große Hilfsaktion „Leser helfen“ der MITTELBADISCHEN PRESSE an. In diesem Jahr sollen die Spenden der Mukoviszidose-Selbsthilfegruppe Ortenau zugutekommen. Mukoviszidose ist eine unheilbare Erbkrankheit bei Kindern, bei der es entscheidend auf die richtige Therapie ankommt. Die Selbsthilfegruppe engagiert sich hierbei aufopferungsvoll, benötigt aber dringend finanzielle Hilfe, z. B. um die mobile … Weiterlesen

SVN spendet für „Mukos“

Fußball: Aktion des SV Niederschopfheim aus dem außergewöhnlichen Trikotsponsoring bringt der Mukoviszidose-Regionalgruppe Ortenau insgesamt 1500 Euro ein. VON MICHAELA QUARTI   Hohberg. Das Trikot des SV Niederschopfheim ist seit Wochen ein Gesprächsthema in der lokalen Fußball-Szene. Himmelblau, weißer Brustbereich und darauf ein blauer Schriftzug, der für einen Verein Werbung macht, der jede Hilfe gebrauchen kann: die … Weiterlesen

Leser helfen – Aktion 2020 der Mittelbadischen Presse Offenburg

www.leser-helfen.de und auf  www.facebook.com/leserhelfen Liebe Mitglieder und Unterstützer unserer Selbsthilfegruppe Mukoviszidose Ortenau! Die Mittelbadische Presse in Offenburg mit den Lokalausgaben Offenburger Tageblatt, Kehler Zeitung, Acher-Rench-Zeitung und Lahrer Anzeiger lässt den gesamten Erlös aus der diesjährigen Aktion „Leser helfen“ unserer Selbsthilfegruppe zukommen! Für diese Unterstützung sind wir sehr dankbar, dürfen wir doch aufgrund der in den vergangenen … Weiterlesen