Herzliche Einladung zum 4. Schutzengel-Lauf 2019

Der Ortenauer Schutzengel-Lauf ist eine offene Laufveranstaltung für jedermann. Schnelligkeit ist nicht der ausschlaggebende Punkt. Wichtig ist die Anzahl der gelaufenen Kilometer. Diese können als sportbegeisterter Jogger oder als gemütlicher Spaziergänger zurückgelegt werden. Nicht der sportliche Ehrgeiz liegt im Fokus, sondern das gemeinschaftliche Zusammensein um im Rahmen eines tollen Events für die gesamte Familie Spenden für … Weiterlesen

Bericht von JULABO über 3. Ortenauer Schutzengel-Lauf

eingetragen in: Spendenlauf | 0

Am Samstag, 26. Mai 2018 nahmen fünf JULABO-Läufer beim Schutzengel-Lauf in Zell a. H. teil, außerdem konnte unsere Stiftung mit einem Informationsstand auf sich aufmerksam machen. Der Lauf wird bereits im dritten Jahr von der Selbsthilfegruppe Mukoviszidose Ortenau organisiert. Mit den Spenden werden betroffene Patienten in der Ortenau unterstützt. Mukoviszidose ist eine sehr belastende, noch unheilbare … Weiterlesen

Einladung zum Ortenauer Schutzengel-Lauf 2018

eingetragen in: Spendenlauf | 0

Der 3. Schutzengel-Lauf, organisiert von der Regionalgruppe Mukoviszidose Ortenau, findet am 26.05.2018 in Zell a.H. statt. Vergangenes Jahr sind rund 700 Läuferinnen und Läufer für Menschen mit Mukoviszidose an den Start gegangen. Derzeit sind weltweit rund 70.000 und in Deutschland rund 8.000 Menschen von Mukoviszidose betroffen. Viele Ortenauer Unternehmen haben Firmen-Mannschaften gestellt und großzügige Beiträge geleistet. … Weiterlesen

20. Ditzinger Lebenslauf

eingetragen in: Spendenlauf | 0

Am Sonntag, den 22. April 2018, findet der 20. Ditzinger Lebenslauf statt. Seit 1999 wird diese Veranstaltung alljährlich zu Gunsten des Mukoviszidose e.V. durchgeführt. Der Lauf wird als eine “offene Jogging-Veranstaltung” gesehen. Schnelligkeit ist hierbei nicht der ausschlaggebende Punkt sondern vielmehr die Anzahl der gelaufenen Kilometer und der von den Läufern gesammelten Spenden. Quelle: [www.ditzinger-lebenslauf.de] Veranstaltungsort: … Weiterlesen