Geplanter Schutzengel-Lauf in Zell a. H. am 15. Mai 2021 fällt aus

Wie schon letztes Jahr sind wir leider gezwungen, den für 15. Mai 2021 geplanten 5. Ortenauer Schutzengel-Lauf in Absprache mit dem TV Unterharmersbach und dem Organisator des Hand-Bike-Rennens, Christoph Künstle, abzusagen. Die nunmehr dritte Corona-Welle und die noch zu geringe Zahl geimpfter Menschen lassen die Veranstaltung leider nicht zu. Der Lauf lebt von einem lebendigen Miteinander … Weiterlesen

Unikinderklinik Freiburg dankt der Aktion „Leser helfen“

  Die Mukoviszidose-Ambulanz der Unikinderklinik Freiburg freut sich sehr über die zugesagte Spende in Höhe von 20.000 Euro zur Errichtung eines Spezialtrampolins und einer Kletterwand. Beides sind Geräte mit bedeutender Funktion bei der Therapie von jungen Mukoviszidose-Patienten. Ermöglicht haben dies die großzügigen Spenderinnen und Spender im Rahmen der Aktion „Leser helfen“ der Mittelbadischen Presse Offenburg. Diese … Weiterlesen

Aktion Leser helfen – Die Nachsorgeklinik Tannheim sagt DANKESCHÖN

Seit Beginn der Corona-Pandemie gelten strenge Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen für die familienorientierte Rehabilitationsklinik Tannheim. Mehr als 1,8 Mio. Euro Verlust sowie zusätzliche Kosten, zum Beispiel für Corona-Testungen sowie Hygienemittel und Mund-Nasen-Schutzmasken, muss die Klinik seither verkraften. Zuschüsse von den Kostenträgern und von staatlicher Seite reichen bei Weitem nicht aus zur Kostendeckung. Umso dankbarer ist das gesamte … Weiterlesen

Das war „Leser helfen“ 2020/21

Die Spendenaktion der MITTELBADISCHEN PRESSE ist am Ziel. 168 000 Euro kommen der Selbsthilfegruppe Mukoviszidose Ortenau zugute. Das Geld wird dringend für die lebenslangen Therapien benötigt. Über 1900 Einzelspenden sind ein beeindruckendes Zeichen der Hilfsbereitschaft – gerade in Zeiten wie diesen. VON WOLFGANG KOLLM ER Die Befürchtung hatte nicht nur Willi Kohler, Gruppensprecher der Selbsthilfegruppe Mukoviszidose … Weiterlesen

„Leser helfen“ erzielt stolze 168 000 Euro

Ortenau. Die 24. Benefizaktion „Leser helfen“ der MITTELBADISCHEN PRESSE ist mit einem äußerst stattlichen Spendenergebnis zu Ende gegangen. 168 000 Euro kommen der Selbsthilfegruppe Mukoviszidose Ortenau zugute, die das Geld dringend für die lebenslangen Therapien der zumeist jungen Erkrankten benötigt. Kein Wunder, dass die Freude nicht nur bei den Brauns aus Gengenbach-Schwaibach (Foto), eine der betroffenen … Weiterlesen

Übliche Spende trotz ausgefallenem Schutzengel-Lauf 2020

Die Firma Prototyp-Werke GmbH aus Zell a. H. zählt zu den treuen Unterstützern unserer Selbsthilfegruppe. Bei allen bisher stattgefundenen Schutzengel-Läufen war eine Laufmannschaft der Firma vertreten. Die Firma spendete dafür regelmäßig ein üppiges Startgeld in Höhe von 800 Euro. Nun musste im Jahr 2020 aus Pandemiegründen der Schutzengel-Lauf leider abgesagt werden. Doch die Firma blieb ihrer … Weiterlesen

Relativ normale Jugendzeit

Stefania und Andreas Basler sind Eltern eines Sohnes, der an Mukoviszidose leidet. Sie schätzen die Arbeit der Mukoviszidose-Selbsthilfegruppe Ortenau, die von „Leser helfen“ unterstützt wird. VON CHRISTIANE AGÜERA OLIVER Achern-Önsbach. Wie bei allen Eltern mit einem kranken Kind, gab es auch bei Stefania und Andreas Basler viele Ängste und Fragen, als bei ihrem Sohn Clemens die … Weiterlesen

Corona-Version kommt gut an

Mehr als 350 Teilnehmer waren am Donnerstag für den Silvesterlauf des SC Durbachtal zugunsten der Spendenaktion des OFFENBURGER TAGEBLATTS „Leser helfen“ unterwegs und haben gespendet. VON VOLKER GEGG Durbach. Seit 1998 gehört der Silvesterlauf der Laufgruppe des SC Durbachtal zum festen Termin vieler Laufbegeisterten in der Ortenau. Nur drohte die Veranstaltung, die sich schon fast zu … Weiterlesen

Leser-helfen-Spende statt einer Abschlussklassenfahrt

Klasse 8a der Moscherosch-Gemeinschaftsschule spendet Willstätt. Eigentlich planten die 28 Schüler der früheren Klasse 8a der Willstätter Moscherosch-Gemeinschaftsschule eine Abschlussfahrt. Corona durchkreuzte die Pläne. Die Schüler und Eltern hatten Geld erwirtschaftet. „Einen Teil durch Kuchenverkauf“, berichtet Tamara Möller-Auer. Die Mutter des Schülers Tim Auer verwaltete die Klassenkasse drei Jahre. Für sie und ihren Sohn war nun … Weiterlesen

„Alleine laufen – gemeinsam helfen“

In anderer Form können die Läufer am Silvesterlauf des SC Durbachtal teilnehmen. Man hat eine Woche Zeit, um die Strecken alleine zu gehen. Das Startgeld wird für „Leser helfen“ gespendet. VON BETTINA KÜHNE Durbach-Ebersweier. Eine Woche haben die Sportler Zeit, um sich am traditionellen Silvesterlauf in Ebersweier zu beteiligen. Die Veranstalter des SC Durbachtal führen die … Weiterlesen

1 2 3 4 7