Geplanter Schutzengel-Lauf in Zell a. H. am 15. Mai 2021 fällt aus

Wie schon letztes Jahr sind wir leider gezwungen, den für 15. Mai 2021 geplanten 5. Ortenauer Schutzengel-Lauf in Absprache mit dem TV Unterharmersbach und dem Organisator des Hand-Bike-Rennens, Christoph Künstle, abzusagen. Die nunmehr dritte Corona-Welle und die noch zu geringe Zahl geimpfter Menschen lassen die Veranstaltung leider nicht zu. Der Lauf lebt von einem lebendigen Miteinander … Weiterlesen

Übliche Spende trotz ausgefallenem Schutzengel-Lauf 2020

Die Firma Prototyp-Werke GmbH aus Zell a. H. zählt zu den treuen Unterstützern unserer Selbsthilfegruppe. Bei allen bisher stattgefundenen Schutzengel-Läufen war eine Laufmannschaft der Firma vertreten. Die Firma spendete dafür regelmäßig ein üppiges Startgeld in Höhe von 800 Euro. Nun musste im Jahr 2020 aus Pandemiegründen der Schutzengel-Lauf leider abgesagt werden. Doch die Firma blieb ihrer … Weiterlesen

Laufen für den guten Zweck

„Alleine laufen – gemeinsam helfen“: Mit einem etwas anderen Silvesterlauf beteiligt sich der SC Durbachtal erneut bei der Spendenaktion „Leser helfen“ des OFFENBURGER TAGEBLATTS. VON VOLKER GEGG Durbach. Seit über 20 Jahren gehört die Teilnahme am Silvesterlauf des SC Durbachtal für viele Laufbegeisterte und Fitnessbewusste aus der Region einfach zum Programm am letzten Tag des Jahres. … Weiterlesen

RITTER Maschinen GmbH spendet einen Schutzengel-Betrag von 1.000 Euro

Bei den bisher durchgeführten Schutzengel-Läufen wurden wir regelmäßig durch aktiv teilnehmende Laufgruppen der Firma Ritter und daraus resultierenden großzügigen Sponsoring-Beiträgen für die Laufrunden unterstützt. Auf dem Bild (Foto: Ritter GmbH) ist die Laufmannschaft des Jahres 2019 zu sehen. Auch für 2020 war wiederum die Teilnahme einer größeren Läufergruppe vorgesehen. Doch die Corona-Pandemie machte einen Strich durch … Weiterlesen

Lions-Club Offenburg als regelmäßiger Spender

Schon seit dem ersten Ortenauer Schutzengel-Lauf tritt der Lions-Club Offenburg als regelmäßiger Unterstützer unserer Anliegen auf. Bei jedem bisher durchgeführten Lauf durften wir eine Spende in Höhe von 500 Euro entgegennehmen. Obwohl nun 2020 der Schutzengel-Lauf wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste und unserer Selbsthilfegruppe dadurch ein großes Finanzierungsloch drohte, stellte der Lions-Club trotzdem seine regelmäßige … Weiterlesen

Absage des 5. Ortenauer Schutzengel-Laufes am 16.05.2020 in Zell a. H.

Was schon zu Beginn der Corona-Krise befürchtet wurde, ist nun eingetreten. Die sogenannte Corona-Verordnung der Landesregierung vom 17.03.2020 untersagt derzeit bis auf Weiteres alle öffentlichen Veranstaltungen. Wie die Situation im Mai sein wird, ist noch völlig ungewiss. Unser Schutzengel-Lauf ist eine Laufveranstaltung mit über 1.200 Menschen und mehreren Hundert Menschen, die als Helfer aktiv oder als … Weiterlesen

4. Ortenauer Schutzengel-Lauf mit Rekord-Beteiligung – wir sagen danke!

Insgesamt 1.124 Läuferinnen und Läufer, darunter auch viele Kinder und Jugendliche, gingen bei gutem Laufwetter auf den 1,4 km langen Rundkurs in Zell a. H. Somit wurde erstmals die 1.000-Läufer-Marke geknackt. Die Landtagsabgeordnete Sandra Boser gab um 15 Uhr den Startschuss für den Schutzengel-Lauf, als Besucher war auch der Landtagsabgeordnete Thomas Marwein anwesend. Trotz eines Gewitters … Weiterlesen

Herzliche Einladung zum 4. Schutzengel-Lauf 2019

Der Ortenauer Schutzengel-Lauf ist eine offene Laufveranstaltung für jedermann. Schnelligkeit ist nicht der ausschlaggebende Punkt. Wichtig ist die Anzahl der gelaufenen Kilometer. Diese können als sportbegeisterter Jogger oder als gemütlicher Spaziergänger zurückgelegt werden. Nicht der sportliche Ehrgeiz liegt im Fokus, sondern das gemeinschaftliche Zusammensein um im Rahmen eines tollen Events für die gesamte Familie Spenden für … Weiterlesen

Wohltätigkeitslauf 2018 in Kehl-Leutesheim

Zum Schuljahresende fand an der Grundschule Leutesheim in Kooperation mit dem örtlichen Sportverein zum 21. Mal der Wohltätigkeitslauf statt. Das Motto lautete auch dieses Mal „Kinder laufen für eine bessere Welt“. Die Läuferinnen und Läufer aus jeder Schulklasse liefen in großer Zahl und mit riesigem Ehrgeiz die an ihr jeweiliges Alter angepassten Distanzen zwischen 250 und … Weiterlesen

Eurodistrikt Strasbourg-Ortenau übergibt Spendensumme aus dem Lauf „KM Solidarité 2018“

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der Albert-Schweitzer-Schule in Kehl haben Toni Vetrano (Oberbürgermeister der Stadt Kehl und Eurodistrikt-Vorstandsmitglied), Martine Florent (Gemeinderätin der Eurometropole Straßburg und Eurodistrikt-Ratsmitglied), gemeinsam mit Frau Isolde Felskau (Konsulin des deutschen Generalkonsuls in Straßburg) die Schecks des diesjährigen Laufs „KM Solidarité“ übergeben. Empfänger der Spendensumme waren die Selbsthilfegruppe Mukoviszidose Ortenau sowie der … Weiterlesen

1 2